Anleitung “Rocher auf dem Thron”

Hallo ihr Lieben!!

Auf Facebook habe ich gestern eine Verpackung für einen Rocher gepostet gehabt…

Rocher-Verpackung

Rocher Verpackung Rocher Verpackung

Die Verpackung hatte ich mal auf Youtube gesehen gehabt..aber da die Anleitung in Inch und sehr sehr schlecht zu verstehen ist, habe ich euch nochmal die Maße in Zentimeter aufgeschrieben. Leider finde ich gerade das Video nicht mehr, aber ich gehe weiter auf die Suche und ergänze dann.

P.S hab das Video endlich bei Youtube gefunden !!!

 

Anleitung Rocher Box

Gleichzeitig stelle ich euch noch die Inch-Angaben ein, falls ihr lieber mit Inch Arbeitet:

Für den “Thron” :

5″ x 2 3/4″

falzen an der Lange Seite bei 1/2″, 2 1/4″, 2 3/4″ und 4 1/2″

falzen an den kurzen Seiten jeweils bei 1/2″

Fürs “Drumherum”

1 3/4″ x 7 3/4″

falzen bei 3/4″, 2 1/2″, 3″, 4 3/4″, 5 1/4″ und 7″

Die Bordüre aus Designerpapier um die Verpackung ist 19 x 1,3 cm

Die Stanze für den Thron ist die 1 1/4″ Stanze von SU und für das Fenster wird das Geschwungene Etikett von SU genommen. Und dann habe ich noch ein Stück Windradfolie in 4,3x 4,3cm hinter das Fenster geklebt.

Ich hoffe ihr kommt gut klar, ansonsten einfach melden…

Hier noch meine beiden anderen Varianten 🙂

Rocher Verpackung Rocher Verpackung Rocher Verpackung

 

Ich hoffe ihr könnt alles erkennen..bei Fragen einfach melden.

Dekorieren ist euch dann überlassen 🙂

Freue mich wenn ihr mir vielleicht eure Ergebnisse zeigt, wenn ihr sie nachmacht!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

LG Melli

 

6 Gedanken zu „Anleitung “Rocher auf dem Thron”

  1. Marlies Kuschel

    Entschuldige Melli, das kommt davon, wenn man mehrere Sachen gleichzeitig macht… ;-(

  2. Melanie Beitragsautor

    Danke dir Marlies..habe es geändert 🙂 Und deine Anrede an mich…ich bin nämlich Melli und nicht Peggy 🙂 😉

    LG Melli

  3. Marlies Kuschel

    Hallo Melli
    erstmal vielen Dank für deine Anleitung. Ich bin gerade beim Nacharbeiten leider auf einen Fehler gestoßen: und zwar schreibst du beim Thron: bei 1/2″ und 4″ falzen, da sind aber nur 2 3/4″.
    Ich hab jetzt einfach mein Papier gedreht und ebebfalls bei 1/2″ gefalzt, dann passt es wieder.
    Vielleicht magst du deine Anleitung korrigieren?
    Was ich bisher von deinem Blog sah, hat mir gut gefallen und nun schau ich mich noch weiter um.
    Liebe Grüße
    Marlies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.