Archiv der Kategorie: BlogHop

Weihnachtliche Gutschein-Explosionsbox- Demonstratoren Blog Hop

Hallo ihr Lieben!

1. Advent bild 1
Einen ganz tollen 1.Advent wünsche ich euch…eine ganz besinnliche Weihnachtszeit beginnt hoffentlich für uns alle.

 

Heute gibt es etwas ganz Besonderes zum Thema „Weihnachten“ in Fom eines Blog Hops. Es haben sich einige Stampin‘ Up! Demonstratorinnen zusammen geschlossen um euch einige Impressionen zur besinnlichsten Zeit des Jahres zu zeigen.

Wenn alles gut geklappt hat, kommt ihr gerade von Sabrina.

Bei mir bekommt ihr heute eine Explosionsbox zu sehen in den klassischen Weihnachtsfarben Rot, Grün und Gold..

stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su2

Diese Box habe ich für einen Kunden gebastelt, der bei mir einen Gutschein für SU-Ware bestellt hat. Er möchte gerne einer Freundin eine Freude zu Weihnachten machen, weil diese so gerne bastelt.

Eigentlich war eine „normale“Gutscheinkarte geplant, aber ich hab mir jetzt gedacht, das für diesen Blog Hop diesen Anlass nehme, was Besonderes zu zaubern..Ich hoffe der Kunde freut sich, über diese Überraschung 🙂

stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su4

Für die Box habe ich Cardstock in 30,5 x30,5 cm, Flüsterweißen Cardstock und noch das tolle Desinerpapier „Zuckerstangenzauber“ genutzt, sowie das Produkt Set „Ausgestochen Weihnachtlich“, die süße Lebkuchenstanze und das dazugehörige Set gibt es im Herbst/Winterkatalog um 10% günstiger als im Einzelkauf.

stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su9

Habt ihr an den Seiten die Tolle Prägeform „Zopfmuster“ gesehen..ich finde die so toll, Ebenso die Thinlits mit dem Weihnachtsmann.

stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su6

stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su8

Abgerundet wird es mit dem Glitzerpapier in Gold..denn das darf an Weihnachten nicht fehlen..

stampin-up-explosionsbox-weihnachten-santas-sleigh-zopfmuster-su3

Ich hoffe meine Box gefällt mir und ihr schreibt mir vielleicht einen lieben Kommentar ;.) Auch meine anderen Kolleginnen würden sich sicher freuen wenn ihr einen Kommentar bei ihren Beiträgen da lasst

Hüpft doch jetzt mal weiter zu Kerstin

Habt ganz viel Spaß!

Liebe Grüße von eurer Melli

 

Hier die Liste der Teilnehmer des heutigen Blog Hops:

1. Sandra Black
2. Jenny Reubert
3. Stefanie Walther
4. Sandra Eckert
5. Alexandra Pilzweger
6. Katrin Schöttner
7. Sabrina Heilmann
8. Melanie Igelbrink (hier seit ihr gerade)
9. Kerstin Cornils
10. Doro Schirm
11. Nina Greiner-Nowag
12. Melanie Leppeck
13. Angela Köber
14. Ilona Ebert
15.Nicole Dürrwang
16. Monis Tischgedeckt

Blog-Hop-Inspirationen-HOCHZEIT-Team Stempelwiese

Hallo zusammen!

Heute habe ich etwas besonderes für euch.

Meine Team-Mama Steffi Helmschrott, von der Stempelwiese hat einen Team-Blog Hop zum Thema Hochzeit auf die Beine gestellt, und ich freue mich dabei zu sein und euch meine Inspriration zu diesem Thema zu zeigen.

Wenn ihr euch also aufmachen wollt und durch die Blogs zu spickern, dann klickt auf das Bild

Aber hier kommt erstmal mein Beitrag:

Ich habe mich für eine Kombi in Zarter Pflaume und Flüsterweiß entschieden

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (6)

Es wurde eine Einladungskarte als Pocket-Folder-Card, eine Menükarte im Easel-Card Format, eine Platzkarte und ein kleines Goodie.

Die Einladungskarte:

In diese könnt ihr dann euren Eilnadungstext links drucken und links in die beiden Einsteckkarten den Anfahrtsweg und noch als Antwortskarte. Ich hätte euch gerne noch ein Beispiel gedruckt, aber mein Drucker macht gerade was er will, und er funktioniert nicht richtig, er will einfach nicht drucken.

Verwendet habe ich Extrastarken Farbkarton als Grundkarte, dann Zarte Pflaume und normalen Flüsterweiß Cardstock. Die Herzen kommen aus der Bordürenstanze Herzen

Die tolle Ranke vorne ist ein Thinlit aus dem Set Blütenpoesie und die gestempelte aus dem passenden Stempelset „Blühende Worte“

Das „Lasst uns feiern“ kommt aus dem Set „Partyballons“

Das „JA“ ist das einzige Fremdmaterial, was ich genommen habe, das ist ein Framelit der Firma Rayer.. das ist ausgestanzt in SU Goldfolie..

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (5) Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (1)

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (2)

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (12) Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (13)

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (3) Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (4)

 

Die Menükarte

Hierfür habe ich mich mal einer anderen Form der Menüskarte entschieden..ich denke die ist für ein 3-Gänge-Menü sicher gut geeignet..

Das „MENUE“ habe ich mit dem Stempelset „Layered Letters Alphabet“ in Zarte Pflaume gestempel

Das „Liebe“ kommt aus dem SU Thinlits Set „Grüße voller Sonnenschein“ und ist wieder in Goldfolie gestanzt worden

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (8) Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (9) Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (10) Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (11)

 

Das Tischkärtchen

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (7)

 

Das Goodie

Hierfür habe ich unseren neuen breiten Zellophantüten genommen, da passen super jetzt 2 Merci-Stangen rein. Ich hatte die Sommer-Edition gerade da, und da gab es Erdbeer und das passte farblich super.

Auch hier habe die neuen Thinlits „Blütenpoesie“ genutzt, da gibt es die kleine Ranke zusätzlichzur großen. Hach ich bin verliebt.

Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (( Stampin Up, Hochzeit, Einladung, Karten, Tischkarte, Menü, Mellis Stempelparadies, Zarte Pflaume (

Ich hoffe euch gefallen meine Werke zum Blog Hop.

Also viel Spaß beim weiteren Hoppen HIER

Habt einen schönen Tag.

Eure Melli

 

Blog Hop zum Herbst/Winterkatalog des Teams Stempelwiese

Hallo zusammen!!

Herzlich willkommen zum großen Blog Hop vom Team Stempelwiese zum Thema „Stampin‘ Up! HERBST/WINTERKATALOG 2015/2016!!!

rahmen-saison-bloghop-team

Das Team Stempelwiese hat für euch heute ganz viel Inspiration für euch, die sich rund um den neuen Herbst/ Winterkatalog 2015 drehen.

Der Neue ist ab MORGEN, den 01.09.2015, gültig. Wenn ihr noch keinen habt und einen möchtet, meldet euch bei mir, ich sende euch einen Katalog kostenlos zu.

Nun aber zu meiner Inspiration.

Ihr kommt sicher von ISABELLA KLCK, KLICK und habt euch von ihre tolle Idee verzaubern lassen und seit zu mir weiter gehoppt 🙂

Hier also meine Idee..eine Explosionsbox und eine kleine Schoki-Schachtel passend zur Box. Das ist eine Gemeinschaftsarbeit meines Elfen und mir..ich habe die Explosionsbox gemacht und er die andere für lecker Schoki..es ist auch SEINE Lieblings-RitterSport Schoki drin 🙂

Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (11) (Kopie)

Benutzt habe ich die neuen Edgelits Formen „Schlittenfahrt“# 139670 für 23 € von Seite 12 im neuen Herbst/Winterkatalog. Die sind soooo toll und die werden sicher nicht nur im Winter benutzt—die Häuser und die Bäume kann man sicher auch super in den anderen Jahreszeiten verwenden.

An allen vier Seiten habe ich jeweils einen anderen Spruch gestempelt und diese kommen aus dem passenden Stempelset „Kling Glöckchen Kling“ # 140443 für 19 € ebenfalls auf Seite 12.

Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (2) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (5) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (4) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (3) (Kopie)

Und da die beiden Sachen so genial zusammen passen..gibt es diese im Super Spar Paket # 140927 für 35,50€ …das ist 15 % günstiger als wenn ihr sie einzeln kaufen würdet.

Oben drauf habe ich eine Schleife gezaubert, nach einer Anleitung meiner Stempelmama Steffi Helmschrott…Guckt mal hier findet ihr ein Video zur ANLEITUNG Papierschleife

Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (6) (Kopie)

Und was ist in der Box drin? Here it comes 🙂

Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (7) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (9) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (8) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (10) (Kopie)

Ich habe eine kleine Baumlandschaft gezaubert..Die Bäume sind neue Framelits die ihr auf Seite 16 im neuen Herbst/Winterkatalog findet # 139665 fü5 33 €..dazu gibt es auch ein passendes Stempelset das „O Tannenbaum“ # 140538 für 31€ heißt..

Die Bäume, die i3 verschiedene Größen haben, habe ich für das 3D Baum-Opjekt, je 6 Stück mit der Bigshot ausgestanzt und in der Mitte gefalzt und zusammengeklebt. Eine Anleitung wird noch die Tage kommen 🙂

Eigentlich wollte ich die Bäume mit dem erhältlichen Stampin Glitter, beglittern, nur habe ich festgestellt, das ich gar keinen da hatte und musste zu einem nicht mehr erhältliches Glitter zurückgreifen..bitte verzeiht mir 🙂

Das Hintergrundpapier ist das neue Designerpapier „Heimelige Weihnacht“ #139592 für 13,50€ von Seite 9. ich finde das sooo toll und es passte super zu meinen Bäumen 🙂

Die Roten Streifen ist das neue „Foliepapier #139607 für 5 € von Seite 26,..was eher Karton ist..nicht ganz so starr aber trotzdem recht fest. Das glänzt richtig toll.

Leider wusste ich nicht wirklich wie ich die Bäume so ankleben sollte, das der Kleber nicht zu sehen ist…deshalb großer Klecks Tombow-Kleber und des sieht man jetzt leider..da muss ich mir das nächste Mal was schlaueres überlegen 🙂 Ich hoffe das verzeiht ihr mir .

Und hier kommt noch die Box die mein fleißiger Elf Jög passend gemacht hat. Es passt eine 100g Tafel RitterSport rein. Anleitung gibts auch demnächst 🙂

Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (15) (Kopie) Stampin Up, Edgelits Schlittenfahrt, HerbstWinterkatalog SU, Explosionsbox (16) (Kopie) IMG_4477 (Kopie)

Die ist wirklich toll geworden, findet ihr nicht?

Puh, jetzt hab ich euch mit sooo viel Text und Fotos überhäuft und es geht auch noch fleißig weiter..hüpft doch noch 42x weiter im BlogHop..die Mädels werden sich über euren Besuch freuen..

Weiter geht es jetzt bei STEFANIE KLICK,KLICK

Die gesamte BlogHop Familie von heute mit allen Links zu den Blogs findet ihr auch Hier..klickt auf das Bild

team-blog-hop-2015-sidebar

Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen und ich freue mich über einen lieben Kommentar <3

Viel Spaß beim weiteren HOPPEN!!

Eure Melli

Bloghop Rezeptetausch vom Demotreffen

Guten Morgen ihr Lieben! Heute gibts mal hier was kulinarisches.. Ich war ja am letzten Samstag auf dem Demotreffen was von Jenni Pauli und Helga Hopen organisiert wurde…dort wurde gebastelt aber auch ganz viel geschlemmt. Fotos vom Treffen kommen die Tage nochmal 🙂 Heute geht es um die ganz vielen Köstlichkeiten, wo sich die die einen Blog haben zusammengeschlossen haben um einen Blog Hop zu machen.. EInen Rezepte Blog Hop. Ich hate ein Erdbeer-Tiramisu „Marke Eigenbau“ gemacht und hier kommt das Rezet und Bilder. Ich habe es gestern Abend extra nochmal nachgemacht, denn ich hatte kein Foto davon am Samstag gemacht gehabt.

Erdbeere-Tiramisu

Für die Creme: 250g Erdbeeren 250g Mascarpone 250g Quark 4 EL selbstgemachte Vanillezucker (sonst 4 EL Zucker + 1P Vanillezucker) Schokotropfen Für die Erdbeer-Sauce 150g Erdbeeren 2 EL Zucker 1/2 Zitrone Zusätzlich 2 Böden einer „Schoko-Wiener Boden“ Packung (oder selbstgemachter Biquitboden) 6 EL Orangensaft Zubereitung: Für die Sauce Erdbeeren putzen und mir dem Zucker und dem Saft der Zitrone pürrieren und weg stellen. FÜr die Creme, Erdbeeren putzen und kleinschneiden. Mascarpone, Quark, Zucker und Schokotröpfchen verrühren. Erdbeeren und Creme miteinander vermischen. Jetzt fängt das Schichten an..mit Bisquit fängt man an und beträufelt ihn mit 2-3 EL Orangensaft, dannein Teil der Mascarponecreme und dadrüber ein Teil der Erdbeersauce. Das ganze nochmal für die 2. Schicht wiederholen. Abdecken und am besten 3-4 Std. durchkühlen lassen. Ich mach das immer über nacht.

 

Und dann genießen..am liebsten schön kühl 🙂 IMG_2210 (Kopie)

Powered by Linky Tools

 

Wenn ihr auf CLICK Here klickt, dann kommt eine Liste des Blog Hops und ihr könnt euch aussuchen, was euch an Rezepte interessiert!! Viel Spaß!

Click here to enter your link and view this Linky Tools list…

Adventskalender Team Stempelwiese

Freut euch schon mal auf morgen..bis zum 24.12. findet im Team Stempelwiese von Steffi Helmschrott, wo ich gerne Teammitglied bin, ein toller Adventskalender statt. Jeden Tag öffnet ein neues Türchen auf einem anderen Blog:-) Die Auflistung, Wo das jeweilige Türchen geöffnet wird, findet ihr auf Steffis Blog–klickt einfach auf das Bildchen!!

image

Sale-a-bration Inspirationen Tag 17

image

 

Hallo zusammen!!

Heute ist es soweit…ich bin bei unserem BlogHop des Teams Stempelwiese dran...hier findet ihr nochmal unseren Kalender wo alle Mitglieder die mitmachen verlinkt sind…schaut mal wer schon alles zauberhaftes gezeigt hat zum Thema Sale-a-bration.

Ich bin also heute dran 🙂 Und da ich ja als Verpackungskönigkin gelte..was liegt da nahe auch eine Verpackung euch zu zeigen…mit Anleitung 🙂

Ich habe mich für einen Goodie entschieden…weil kleine Geschenke immer gut ankommen. Und zwar gibt es eine Verpackung für Küsschen oder eine andere Süßigkeit. Bei mir sind jetzt 3 Küsschen verarbeitet.

Verarbeitet habe ich einen Bogen von dem neuen Designerpapier aus der SAB..Süße Sorbets..ein Traum in Pastellfarben…und das ist auch mein Motto für dieses Frühjahr für meine Märkte…ich bin momentan verliebt in Altrosa, in Pistazie, in Mango, Aquamarin und Co..

Weiterhin habe ich die neue Fähnchenstanze und das passende Stempelset benutzt

 

 

IMG_5838 (Kopie) IMG_5839 (Kopie) IMG_5840 (Kopie)

 

 

Und hier habe ichfür euch eine bebilderte Anleitung

Ihr braucht ein Designerpapier in 4,5 x 4,5inch ( ist auch aus dem tollen GRATIS Designerpapier zur SAB)

IMG_5841 (Kopie)

Dann legt ihr bei 1 1/2 inch an und puncht und falzt

jdbIMG_5842 (Kopie)

 

IMG_5843 (Kopie)

Papier drehen, und dann wieder die „Nase“ auf die Falznaht legen und punchen und falzen

IMG_5844 (Kopie) IMG_5845 (Kopie)

 

Das ganze an den restlichen Seiten wiederholen..immer die „Nase“ auf die Falznaht anlegen und punchen.

IMG_5846 (Kopie)

Jetzt noch eine von den großen Laschen mit dem Eckabrunder am Envelope Punchboard abrunden.

IMG_5847 (Kopie)

IMG_5849 (Kopie)

 

An der anderen großen Lasche ein gutes Stück der Ecke abschneiden

IMG_5850 (Kopie) IMG_5851 (Kopie)

Jetzt alle Falzen knicken, und drei Küsschen oder ähnliches einlegen und die Seiten einschlagen

IMG_5852 (Kopie) IMG_5853 (Kopie)

Und dann einfach mit einem Band oder Kordel verschliessen und dekorieren.

IMG_5854 (Kopie)