Husch, husch ins Nestchen!! Mit Anleitung!!

Hallo ihr Lieben!

Heute dann doch endlich wieder einen kreativen Beitrag von mir…Hatte die Tage einige Aufträge zu erledigen..und deshalb kam mein Blog etwas zu kurz..

Aber heute habe ich noch ein bisschen zum Anschauen für euch.

Meine Freundin Svenja fragte mich ob ich nicht eine kleine “Schweinerei” für Ostern machen kann..sie fand die kleinen Nestchen für die Lindt-Hasen so schön image…und sie dachte die Rocher-Hasen würden da sicher auch rein passen 🙂

Tja falsch gedacht 🙂 Der Rocher Hase (60g) ist ja mal 3x so groß, also musste eine neue Verpackung der gleichen Art her…ist ja nicht so schwer 🙂

Osterhasi

Und hier habt ihr nochmal die Maße zum nachbasteln 🙂 Ihr bekommt aus einem A4 Bogen 2 Stück raus.

29,7cm x 10,5cm Cardstock

Falzen bei: 1,5cm / 8,5cm / 10cm / 17cm

Das Loch wird mit dem 2.größten Oval der Oval-Kollektion mit der Big Shot ausgestanzt. Der Rahmen für das Loch in Espresso stanzt ihr gleichzeitig mit dem 2. und 3. größten Oval aus. So ergbt sich der Rahmen,

Verwendeten Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

2 Gedanken zu „Husch, husch ins Nestchen!! Mit Anleitung!!

  1. Melanie Beitragsautor

    Tja die letzte “Schweinerei” habe ich heute verschenkt, mein Prototyp 🙂
    Danke dir für die Lieben Worte und ich freue mich das dir trotz “Ostermuffel” die Verpackung gefällt!

    Frohe Ostern 🙂

    LG Melli

  2. Anke

    Huhu Melli,

    ich steh ja eigentlich nicht wirklich auf Ostern und habe auch nicht eine Osterkarte gebastelt, geschweige denn verschickt – aber… deine Hasen”schweinerei” ist ja wirklich bezaubernd…..
    Ganz lieben Dank für die tolle Inspiration.
    lg anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.