Wetlands meets Brayertechnik

Hallo und guten Morgen!!

Ich bin ja momentan in Vorbereitung für den nächsten Kunsthandwerkermarkt und ich brauchte noch mal ein paar neue Karten..

Und gestern kam ein von mir langersehntes Stempelset, wo ich schon ewig drum herumschleiche aber irgendwie immer wieder vergessen hatte es mit zubestellen…und heute kam es endlich.

Das Stempelset Wetlands #126697

Wetlands

damit kann man soo schöne Karten mit gestalten..und ich habe mich heute mal für die Brayer-Technik entschieden…das ist die Technik in dem der Walzengriff aus dem SU Katalog Seite 167 genutzt wird und ganz tolle Effekte mit erzielt werden kann..

Ich hatte bei Pinterest einige tolle Beispiele gefunden gahabt und hab mich gestern abend mal hingesetzt und 3 Karten mit dem Set gewerkelt.

Wetlands

IMG_6607 (Kopie) Wetlands IMG_6611 (Kopie) IMG_6608 (Kopie) IMG_6613 (Kopie) Wetlands IMG_6612 (Kopie)

4 Gedanken zu „Wetlands meets Brayertechnik

  1. Tina

    Die Karten gefallen mir super gut.
    Manchmal muss einem ein Stempelset schmackhaft gemacht werden.
    Dies ist dir hiermit gelungen.
    Viele Grüße Tina

  2. Bianca

    Hallo Melanie!
    Die Karten sind der Hammer! Mir ist dieses Stempelset im Katalog nie aufgefallen, habe da immer drüber geblättert. Bis ich die ersten Karten auf FB gesehen habe, da ging das wilde blättern los 🙂
    Ich muss mir das mit der Technik erstmal anschauen…
    Bin total begeistert 🙂
    Grüße Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.