Explosionsbox für Festivalkarten

Hallöle nochmal!

gerade habe ich noch einen Auftrag für eine Explosionsbox für Festivalkarten fertig bekommen.

Es werden Karten für das *Springinsfeld* Festival verschenkt und es wurde eine Box mit Thema gewünscht.

ich hab mich an das Paisley Muster der Seite orientiert und auch das Thema mit aufgenommen. “Mut zum Übermut”

Innen habe ich eine Bühnenshow-Szene nachgestellt und auch eine Tasche für die Festivalkarte und auch eine für persönliche Grüße mit eingebaut.

Auf Facebook habe ich noch ein Kleines Video. Einfach Klick 

Jetzt geht die Box auf Reisen zur Kundin und findet hoffentlich gefallen.

Liebe Grüße von Melli

 

8 Gedanken zu „Explosionsbox für Festivalkarten

  1. Melanie Beitragsautor

    Hallo,

    Das sind alles Silhouetten aus dem Internet und dann mit der Hand ausgeschnitten.

    Einfach bei Google Silhouetten Musiker o.ä. Suchen und dann auf Bild klicken und da kommen ganz viele. Die müssen halt so ausgrdruckt werden, auf die Größe die sie brauchen.

    Lg Melli

  2. Sabine Kühn

    Hallo,
    Haben sie für die Musiker eine Vorlage????
    Bin nicht so gut im zeichnen

  3. Melanie Beitragsautor

    Hallo,

    Danke für dein Lob, aber das ist alles mit dem Schneidebrett und per Hand entstanden. Das ist keine Plotterdatei.

    Lg Melli

  4. Nastassja

    Hallo,

    Wo bekommt man denn die Datei für diese Mega Geile Explosionsbox ?

    Liebe Grüße Nastassja

  5. chanti

    Hallo!

    Das ist eine tolle Box!
    Wie kriegst du es hin, dass eine Seite/Wand aufrecht steht?
    Liebe Grüße
    chanti

  6. Melanie Beitragsautor

    Danke Marina, das sind die Little Letters von SU die es leider nicht mehr im aktuellen Katalog gibt .

    Aber es gibt ja von anderen Firmen auch kleine Buchstaben

    Lg Melli

  7. Marina Roth

    Hallo Melanie,

    eine tolle Box hast Du wieder gezaubert!! Kannst Du mir sagen, welche Buchstaben Framelits Du dafür verwendet hast?

    Liebe Grüße
    Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.